preloadingpreloadingpreloadingpreloading
Stelladellasera

Stelladellasera

Im Jahr 1904 liess sich der damals erste Stadtpr�sident Herr Scherrer die  Jugendstilvilla erbauen und taufte sie auf den klangvollen Namen "Stella della sera" (Abendstern). �ber den Namen kann nur spekuliert werden, vermutlich gab die lange Abendbesonnung die Inspiration.

Die letzte grössere bauliche Veränderung im Jahr 2009 ist dem Haus nicht anzusehen. Aus der achtplätzigen Tiefgarage führt ein Verbindungsstollen zum Lift, welcher in einer Glaskonstruktion hinter dem Haus erstellt wurde. Somit gelangt man immer trockenen Fusses aus der Tiefgarage in die Wohnungen.

Die aufwendige Fassadenrenovation konnte ebenfalls im Jahr 2009 abgeschlossen werden.